Hauptmenü
Startseite
Über das IAI
Produkte
Dienstleistungen
Erfolgsgeschichten
Forschung
Stellenangebote
Kontakt
Impressum
Referenzen/Partner
Partner
Referenzen
Meldungen
IAI und Produkte
Veranstaltungen
Messen
Unsere Mission

Das IAI bringt linguistische
Forschung in die Anwendung.
Mit modernen Technologien
sorgen wir für fehlerfreie und
qualitativ hochwertige Texte.
Wir arbeiten für mehr
sprachliche Kompetenz und
verbessern das
Informationsmanagement in
Unternehmen.

Gründung der Congree Language Technologies GmbH

Saarbrücken, 04. 10.2010 - Aufgrund der guten Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit der Fa. Across hat das IAI beschlossen, Produkte und Kompetenzen im Bereich Autorenunterstützung in ein gemeinsames Joint-Venture-Unternehmen mit der Fa. Across einzubringen. In diesem neu gegründeten Unternehmen mit dem Namen Congree Language Technologies GmbH werden die Programmier- und Marketing-Kompetenz der Fa. Across und das einzigartige sprachtechnologische Know-how sowie das linguistische Wissen des IAI gebündelt und zu einer starken, marktorientierten Einheit verbunden. Es ist zu erwarten, dass durch die weitere Verbreitung des bewährten CLAT-Konzeptes auch eine breitere Grundlage für die Weiterentwicklung der Software - zusätzliche Sprachen, Anwendungen und Funktionen etc. - gelegt wird. Weitere Informationen finden Sie unter www.congree.com

Congree Language Technologies GmbH i.Gr.

 

CLAT/UMMT Version 5.0 jetzt verfügbar

Saarbrücken, 09.07.2010 – Die neue Version des Programmpakets CLAT/UMMT ist seit Anfang Juli erhältlich.
Neben einer Vielzahl von Erweiterungen und Ergänzungen werden mit dieser Programmversion zusätzlich neue Funktionalitäten bereitgestellt.
So wurde u. a. die gesamte Nutzerverwaltung komplett überarbeitet - ein neues Design ermöglicht jetzt eine einfache und zugleich intuitive Bedienung.
Darüber hinaus wurden verbesserte Terminologieimport- und Migrationsfunktionen zwischen Projekten implementiert.
Eine weitere Neuerung ist, dass bei Projektaktualisierungen ab sofort kein Server-Neustart mehr erforderlich ist.
Dies gilt auch für Änderungen in der Benutzerverwaltung. Diese neue Funktionalität führt zu einer spürbaren Verbesserung im Hinblick auf zeitsparendes und zugleich effizientes Arbeiten mit CLAT/UMMT.
Zugleich steigern erneute Optimierungen in den Bereichen Terminologie-Hinterlegung und -Matching ein weiteres Mal die hohe Qualität der Terminologiekontrolle.
Schließlich ermöglicht CLAT/UMMT 5.0 nun auch wesentlich differenziertere DTD-Interpretationen durch zusätzliche linguistische Regeln, die elementabhängig eingesetzt werden können.

Dies sind nur ein paar der Features der neuen CLAT-Version 5.0. Für weitere Details besuchen Sie uns auf einer der Veranstaltungen oder kontaktieren Sie uns unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

 

Duden Korrektor Erfolgsgeschichte geht weiter!

Saarbrücken, 23.06.2010 - Die Erfolgsgeschichte des Duden Korrektor geht weiter. OpenOffice-Benutzer sind begeistert vom Duden Korrektor, den es seit einiger Zeit auch für diese Textverarbeitung gibt.

Mehr unter http://extensions.services.openoffice.org/project/duden-korrektor

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 Nächste > Ende >>

  • English
  • Deutsch

iailc_logo.png   

Mitarbeiter des IAI gründen die IAI Linguistic Content AG.
www.iailc.de

Wissmer

Auf dem BMWi-Stand informieren sich Wirtschaftsminister Philip Rösler, EU-Energiekommissar Günther Oettinger und viele Fachbesucher über die Beta-Version der „Wissensplattform Elektromobilität“.
zur Pressemitteilung

Across   

GFAI und Across gründen ein gemeinsames Joint-Venture-Unternehmen.
zur Pressemitteilung

  congree_logo.png